Aufbau

  • Drei Jahre Vollzeitschule mit ca. 36 Lektionen Pflichtunterricht pro Woche.
  • Über ein Drittel der Lektionen für Informatik in Modulen oder Vertiefungs- und Projektlektionen, z.T. in Blockwochen (in Form von sieben „überbetrieblichen Kursen“)
  • Vierwöchiger Aufenthalt im englischen Sprachgebiet
  • Vierwöchiges Kurzpraktikum Informatik
  • Ein Jahr Vollzeitpraktikum in einem Betrieb der Informatikbranche.

Detailinformation IMS-T

IMS-typische Fächer

  • Informatik ca. 1640 Lektionen (z.B. Programmieren, Multimedia, Web Design und Web Tools, Systemtechnik, Datenbanken, mobile Applikationen, …)
  • Wirtschaft und Recht (ca. 200 Lektionen)
  • Obligatorische Fremdsprachen (Englisch ca. 400, Französisch ca. 120 Lektionen)
  • Naturwissenschaften (Physik und Ökologie, ca. 240 Lektionen)
  • Mathematik (ca. 400 Lektionen)
Alexandru

Alexandru

Ausrichtung Wirtschaft

«Bei jedem Programm wird etwas geboren. Und du hast Freude und fühlst dich gut, wenn alles gelingt. Mein Traumberuf als Programmierer wird mit der IMS wahr. Mit jedem Informatik-Event bin ich ein Stück näher an meinem Ziel.»