Eignung

Eignest du dich für die BM?

Einfach ist der Entscheid, wenn die folgenden Voraussetzungen gegeben sind:

  • Du gehst gern zur Schule.
  • Deine schulischen Leistungen in der Oberstufenschule sind gut bis sehr gut.
  • Du stellst dich positiv zu einer Ausbildung, die ein Schwergewicht auf eine breite Allgemeinbildung legt.
  • Die Oberstufenlehrkräfte empfehlen dir den Eintritt.
  • Du bist neugierig und hast Freude am Lernen.
  • Du bist bereit und fähig dich anzustrengen und kannst trotz Schwierigkeiten durchhalten.
  • Du hast ein gesundes Mass an Selbstdisziplin.
  • Du besitzt ein gutes Gedächtnis, Fantasie, Erlebnisfähigkeit, geistige Beweglichkeit und Offenheit (im Hinblick auf die grosse Zahl von Fächern, Methoden, Lehrkräften, Mitschülerinnen und Mitschülern), ein hohes Mass an Selbständigkeit, Ausdauer und Belastungsfähigkeit sowie eine Bereitschaft zur Zusammenarbeit.
  • Du kannst dich gut mündlich und schriftlich ausdrücken.

Dass alle oben beschriebenen Aspekte zutreffen, ist selten. Beurteile deine Fähigkeiten zusammen mit deinen Lehrerinnen und Lehrern und deinen Eltern. Wichtig sind dabei deine Erfahrungen in der Oberstufenschule. Nur wenn du die Anforderungen der Oberstufenschule mit einer gewissen Leichtigkeit erfüllst, wirst du in einer BM nicht überfordert sein. Neben guten Schulleistungen in den für die Aufnahmeprüfung massgebenden Fächern Deutsch, Französisch und Mathematik sind auch die Fähigkeiten in den anderen Fächern wichtig. Sprechen dich diese Aspekte der Berufsmaturität an oder bereiten sie dir keine Probleme, so bist du am richtigen Ort.

Philip

Philip

Ausrichtung ARTE

«Durch den Besuch der BM Gestaltung und Kunst kann ich meine Kenntnisse aus der Berufsfachschule erweitern und habe die Möglichkeit, mich später durch ein weiterführendes Studium fortzubilden.»